Sonntag, 30. Dezember 2012

eine etwas andere Handtasche

habe ich mir jetzt mal genäht.....
sie ist aus Fahrradschläuchen hergestellt und ich finde sie einfach exclusiv. Selbst ungefüttert eignet sie sich schon toll als Shopper für den Markt..














weil ich aber auch immer noch ein paar extra Fächer brauche habe ich sie mit einem Baumwollstoff gefüttert und eine Innentasche für Handy und Co. eingenäht. Geschlossen wird sie mit einem innenliegenden Reißverschluss.
































 Wie findet Ihr sie?


 Herzliche Grüße

Kommentare:

  1. Was für eine verrückt - geniale Idee.
    Sieht wirklich klasse aus und durch die "Wellen" ein Hingucker.

    LG Masch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe(r) Masch,
      vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich freue mich sehr, dass Dir meine Tasche gefällt.
      Einen guten Rutsch wünscht
      isonca

      Löschen
  2. Hallo Isonca,

    bin gerade auf Dein Blog gestoßen. Habe leider ziemliche Schwierigkeiten Deine Schrift zu lesen. Aber interessante Ideen sind dabei.

    Liebe Grüße und guten Rutsch,

    Deine Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      vielen Dank für Deinen Kommentar. Wie meinst Du das, dass meine Schrift nicht zu lesen ist....
      Liegt es an der Schriftgröße oder an der Farbe?
      Würde mich freuen, wenn Du mir ein Feedback geben kannst, damit ich eine Änderung vornehme ( in meinem Browser ist soweit alles ok :)
      Liebe Grüße und auch Dir einen guten Rutsch
      wünscht isonca

      Löschen